Schwerpunkte

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

18.04.2006 00:00, Von Uli Eberle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Nach der 0:3-Niederlage in Echterdingen auf einem Abstiegsplatz – 3:0 in Bopfingen immens wichtig

Aufatmen beim FC Nürtingen 73. Die Elf des Trainergespanns Yücel/Narin feierte gestern Nachmittag beim Schlusslicht TV Bopfingen einen immens wichtigen 3:0-Sieg, der die Mannschaft wieder weg von den Abstiegsplätzen brachte. Dorthin waren die 73er nämlich am Samstag abgerutscht, nachdem sie beim TV Echterdingen trotz großartigen Kampfes in Unterzahl mit 0:3 verloren hatten.

Beim FCN fehlten verletzungsbedingt Rodrigues, Akdag und Biliktu, auf Seiten der Gastgeber war diese Liste nicht kürzer, zudem fehlte Milan Kacar wegen einer Rotsperre. Auf dem „Kartoffelacker“ konnte kein Passspiel aufgezogen werden, so versuchten die Gäste im ersten Durchgang nur mit langen Bällen zum Erfolg zu kommen.

Die Echterdinger begannen sehr druckvoll, und bereits in den ersten Minuten lag mehrmals die Führung in der Luft. Torhüter Manuel Doll war aber bei Kopfbällen von Reuss (6.) und Ljubinac (10.) auf dem Posten. Glück hatte er aber, als ein Freistoßgeschoss von Boumezrag um wenige Zentimeter am Torwinkel vorbeizischte. Die größte Chance vergab Simon Boumezrag, der alleine auf das Nürtinger Tor zumarschierte, von Serdar Dere aber entscheidend gestört werden konnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Sport

Mit rechts von rechts

Lokale Handballgrößen von einst: Berühmt wurde der gebürtige Zizishäuser und „Frisch-Auf-Legende“ Arnulf Dümmel durch seinen speziellen Seitfallwurf

Viele Ältere kennen ihn als Bundesliga-Handballer der 1970er- und 80er-Jahre bei Frisch Auf Göppingen. Von den Jüngeren haben ihn viele als Lehrer am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten