Schwerpunkte

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

01.09.2008 00:00, Von Peter Krämer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Haußmann-Elf bezieht bei Aufsteiger TSV Essingen nach blamabler Leistung eine 2:5-Klatsche

Eine blamable Vorstellung lieferte der TSV Köngen beim Aufsteiger TSV Essingen ab und kam den Gastgebern nach deren Null-Punkte-Start als Aufbaugegner gerade recht. Vor allem krasse Abwehrfehler ermöglichten den Hausherren Chancen en masse und hätte nicht wenigstens Torspieler Norman Volber Normalform gezeigt, die Gäste wären vermutlich mit einer noch höheren Klatsche heimgefahren.

Pechvogel des Spiels auf Seiten der Köngener war Corrado Scaglione, der nicht nur die Führung der Hausherren per Kopf besorgte, sondern in der 60. Minute auch noch wegen Schiedsrichterbeleidigung die Rote Karte bekam. Diese kollektive unterirdische Leistung der Köngener sorgte bei den Verantwortlichen und den mitgereisten Fans für großes Rätselraten, verspielte man doch leichtfertig die Möglichkeit, sich mit einem Sieg im oberen Mittelfeld festzusetzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Sport