Anzeige

Sport

Fußball-Landesliga, Staffel 2

25.09.2007, Von Johannes Veit — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Der ehemalige Großbettlinger erzielt beim 3:0-Sieg des Tabellenführers TV Echterdingen zwei Treffer

Eine verdiente 0:3-Niederlage kassierte der TSGV Großbettlingen beim Tabellenführer TV Echterdingen. Personell geschwächt konnte der TSGV in keiner Phase des Spiels das Heft in die Hand nehmen und ließ die Heimmannschaft agieren. Das Schlimme war, das man die Niederlage mit einem individuellen Fehler einleitete.

Der erste Nackenschlag ergab sich bereits nach dem Aufwärmen, als sich Defensiv-Allrounder Sven Ebinger krankheitsbedingt auf die Bank setzen musste.

Die Echterdinger Mannschaft spielte von Beginn an druckvoll nach vorne. Bereits in der zweiten Spielminute kam Nuzzello zum Schuss, der jedoch von einem Großbettlinger Spieler zum Eckball abgefälscht wurde. Abermals Nuzzello flankte auf Singh, der mit dem Kopf auf Murr ablegte, doch dessen Schuss konnte Torhüter Baussmerth ohne Mühe festhalten. Nach sechs Spielminuten setzte Presthofer Singh in Szene, welcher jedoch aus abseitsverdächtiger Position am glänzend reagierenden Baussmerth scheiterte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Sport