Schwerpunkte

Sport

Fußball-Landesliga, Frauen

11.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Frauen

Trotz mäßiger Leistung gewannen die Frauen des FV 09 Nürtingen beim Tabellenachten TSV Geislingen mit 4:1 und verteidigten damit die Tabellenspitze.

Die Gastgeberinnen versuchten von Anfang an mit einer vielbeinigen Abwehr keine Torchancen zuzulassen. Dies gelang jedoch nicht lange, denn in der 12. Minute verlängerte Sabine Ebinger einen Einwurf vors Tor auf Ann-Katrin Renner, die nicht lange fackelte und den Ball zum 0:1 in die Maschen setzte. Bereits drei Minuten später erhöhte wiederum Torjägerin Ann-Katrin Renner nach einer Flanke auf 2:0. Geislingen versuchte jetzt mitzuspielen, aber die wenigen Chancen, die sich dabei ergaben, stellten keine Gefahr für das von Stephanie Frenzel gehütete 09-Tor dar. In der 27. Minute setzte sich Sarah Pienau auf der rechten Seite durch, drang in den Strafraum ein und wurde von den Beinen geholt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Sabine Ebinger sicher zur 3:0-Pausenführung für die Gäste.

In der zweiten Halbzeit schaltete der FV 09 Nürtingen unverständlicherweise einen Gang zurück, sodass sich in der Folgezeit wenig Sehenswertes ergab. Die Geislingerinnen witterten jetzt ihre Chance und kamen auch in der 59. Minute zum verdienten 1:3. Geburtstagskind Ann-Katrin Renner stellte in der 82. Minute nach einer Flanke von Sabine Ebinger mit ihrem dritten Treffer den 4:1-Endstand her. eb


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten