Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

26.11.2007 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Unterlenningen gleicht gegen sieben TSVJ-Spieler noch aus und schürt die Hoffnungen der Verfolger

Zum Abschluss der Vorrunde ist die Staffel wieder spannend geworden, denn Spitzenreiter TSV Jesingen II rastete nach souveränem 3:0-Vorsprung beim TV Unterlenningen noch aus und verlor durch das 3:3 am Ende noch zwei Punkte. Die Verfolger nahmen es dankend an, denn der TSV Ötlingen erledigte beim 6:1 gegen den TSV Owen seine Hausaufgabe ebenso pflichtbewusst wie der VfL Kirchheim II beim 8:0 gegen den TV Neidlingen II.

Der SV Nabern legte beim 10:0 gegen Unterboihingen II sogar noch eine Schippe drauf und auch der andere Absteiger TSV Holzmaden ließ sich beim 6:3 gegen Schlierbach nicht lumpen. Auch Dettingens zweite Garnitur bleibt nach dem mühevollen 3:1 bei Schlusslicht SV Reudern II vorne dabei. Die Partie zwischen der SGEH II und dem TSV Weilheim II fiel den widrigen Platzverhältnissen zum Opfer.

TV Unterlenningen TSV Jesingen II 3:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Sport