Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

03.04.2006 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Klarer 5:1-Erfolg über Owen – Jesingen II siegt beim VfL II

Es ist also doch gekommen wie erwartet. Die TG Kirchheim übernahm die Tabellenführung vom spielfreien SV Nabern durch ein letztlich standesgemäßes 5:1 über den TSV Owen und hat es nun selbst in der Hand, direkt aufzusteigen. Im Kampf um Platz drei landete die Bezirksliga-Reserve des TSV Jesingen einen doch etwas überraschenden 3:1-Sieg bei der Verbandsliga-Reserve des VfL Kirchheim.

TG Kirchheim – TSV Owen 5:1

Kaum gefährdet waren die Giacobbe-Schützlinge in diesem Heimspiel. Das frühe Führungstor durch Toni Antonucci nach einer Viertelstunde lenkte das Spiel gleich in eine Richtung. Die beiden Giacobbes selbst erzielten mit ihren Treffern kurz vor der Pause bereits die Vorentscheidung. Dabei markierte Goalgetter Sandro den zweiten Treffer (40.), während Spielertrainer Costa dann wieder einen seiner Freistöße kurios aus fast 35 Metern ins Netz nagelte (44.). Doch der Torjubel war noch nicht verklungen, da nutzte Owens Torjäger Tobias Enste eine von insgesamt nur zwei Unachtsamkeiten in der TGK-Abwehr zum 1:3-Anschluss. Auch in Hälfte zwei waren die Platzherren tonangebend und Sandro Giacobbe schlug ein zweites Mal zu (55.). Sekunden vor Schluss durfte auch der neue Topscorer Fuat Sarikaya noch jubeln.

VfL Kirchheim II – TSV Jesingen II 1:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Sport

Couragierter Auftritt beim Spitzenreiter

Handball: Nur 19 Tore kassiert, aber auch nur 16 selbst erzielt – Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen verlieren in Zwickau knapp

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen mussten im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Sachsen Zwickau wenig überraschend als Verlierer vom Feld. Dass die 16:19-Niederlage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten