Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

15.04.2005 00:00, Von Wolfgang Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

7:3-Sieg gegen Unterensingen - TVU und Reudern trennen sich 4:4

Wenn sich zwei streiten, freut sich der Dritte, und der hieß gestern Abend TSV Oberboihingen. Die Plattenhardt-Elf schlug den FC Unterensingen mit sage und schreibe 7:3 und übernahm die Tabellenführung, weil sich die beiden Kontrahenten TV Unterboihingen und SV Reudern unentschieden 4:4 trennten.

Von nachgeordneter Bedeutung waren die Partien TSV Neckartailfingen II gegen TSV Kohlberg (1:3) und FC Nürtingen 73 II gegen TSV Wolfschlugen II (2:1), wobei dieses Spiel in Wolfschlugen stattfand, wofür sich die Gäste dann auch anständig bedankten.

TSV Neckartailfingen II - TSV Kohlberg 1:3

Not gegen Elend kickte im Aileswasen, zumindest in Halbzeit eins. Nach der Pause wurde es ein bissle besser, unwesentlich allerdings. Wenigstens fielen jetzt ein paar Tore. Das 0:1 des Kohlbergers Oliver Schur konnten die Gastgeber durch den Foulelfmeter von Mathias Ulm noch ausgleichen. dann liefen sie in zwei Konter der Jusi-Elf und die Sache war gelaufen. Tore: 0:1 (58.) Oliver Schur, 1:1 (62.) Mathias Ulm (Foulelfmeter), 1:2 (76.) Schur, 1:3 (88.) Arthur Rehm.

TV Unterboihingen - SV Reudern 4:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Sport

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten