Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

17.09.2007, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Spitzenspiel in Reudern ohne Sieger VfB II nach 2:0 jetzt Zweiter

Primus TV Unterboihingen marschiert mit weißer Weste vorneweg, gab sich gestern beim 3:0 über Makedonikos keine Blöße. Wieder auf den zweiten Tabellenrang emporgeklettert ist Neuffens Zweite mit dem 2:0 über Tischardt, denn das Verfolgerduell zwischen Reudern und Kohlberg endete 1:1. Neuer Überraschungsdritter ist Grafenbergs zweite Garnitur nach dem 3:2 gegen Oberboihingen II. Alle Neune und den Sprung auf Platz fünf gab es für den TSV Beuren beim 9:3-Erfolg im Ötlinger Rübholz gegen die dortige Reserve.

Den ersten Saisonsieg feierte der letztjährige Vizemeister TSV Linsenhofen beim 2:1 auf dem Nürtinger Waldheim gegen die SPV-05-Reserve. Und das bisher punktlose Schlusslicht KSV Nürtingen meldet sich mit einem 6:1 im Prestigekampf gegen die Frickenhäuser Marsonia eindrucksvoll zurück. Ein 2:2-Remis gab es zwischen dem FCF III und Unterensingen II.

SV Reudern TSV Kohlberg 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Sport

Oberliga, wir kommen

Basketball-Landesliga: Die Nürtinger Korbjäger schreiben ein neues Kapitel in der 34-jährigen Abteilungsgeschichte

Mit einem 78:68 (32:28)-Auswärtserfolg beim BV Hellas Esslingen krönten sich die Basketballer der TG Nürtingen vorzeitig zum Landesliga-Meister und machten den Aufstieg perfekt. Zum ersten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten