Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

24.10.2005 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

SVR: Tor in vorletzter Minute – VfB II siegt in Beuren – Marsonia weiter im Kommen – FC 73 II: Knappes 1:0

Das Führungsquartett siegte gestern im Gleichschritt. Kapitän Markus Hiller rettete dem Tabellenführer SV Reudern mit dem Tor in der 89. Minute den 1:0-Sieg gegen den TSV Kohlberg. 3:2-Sieger im Lokalderby beim TSV Beuren blieb der VfB Neuffen II. Mit 3:1 gewann Marsonia Frickenhausen bei der SPV 05 Nürtingen. Einen 1:0-Erfolg feierte der FC 73 Nürtingen II beim TV Unterboihingen II.

Tuchfühlung zu den vorderen vier hält der FC Unterensingen nach seinem 3:2-Erfolg beim TSV Grafenberg II. Keinen Sieger sah das griechisch-türkische Derby: Makedonikos und KSV trennten sich mit 2:2. Ebenfalls die Punkte teilten sich beim 1:1 der TV Tischardt und der SV Nabern II

SV Reudern – TSV Kohlberg 1:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten