Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

13.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Am morgigen Sonntag steht der B 5 eher ein pflegeleichter Spieltag ins Haus. Hervorzuheben ist wohl die Partie zwischen dem TV Bempflingen und dem VfB Neuf-fen II, wobei die Vöhringer-Truppe ihren Heimnimbus wahren und die „Bastion Waldeck“ verteidigen will.

Boden gutmachen können der TSV Kohlberg gegen Germania Schlaitdorf II sowie der SV Reudern beim SV 07 Aich II. Die Dreier haben die beiden Favoriten wohl fest eingeplant. Den will sich auch Absteiger SPV 05 Nürtingen beim FC Frickenhausen III ergattern. Marsonia Frickenhausen trieb seine Anhänger am Donnerstag trotz des 5:2-Sieges schier zur Verzweiflung, ließ mehr als zehn sogenannte „Hundertprozentige“ ungenutzt. Wenn man sich wie geplant in der Spitzengruppe etablieren will, muss diese Abschlussschwäche schnellstens behoben werden. Da könnte der TSV Altenriet II morgen gerade recht kommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Sport

Boden gut machen im Bullentäle

Mountainbike: Luca Schwarzbauer peilt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt eine Top-20-Platzierung an und damit die Chance auf Olympia

„Der Druck ist natürlich hoch. Es geht jetzt um sehr viel“, sagt der Reuderner Elite-Mountainbiker Luca Schwarzbauer vor dem ersten großen Highlight der Saison. Am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten