Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

26.09.2005 00:00, Von Jörg Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

TVU kanzelt „Häfner“ 4:1 ab – Großbettlingen gewinnt Fohlenduell

Der spielfreie Spitzenreiter TSV Neckartenzlingen konnte sich über die gestrigen Ergebnisse freuen, denn der härteste Verfolger ließ Federn: Nach der Heimniederlage am vergangenen Sonntag gegen die „Neckargänse“ patzten die „Häfner“ auch diesen Sonntag und unterlagen beim TV Unterboihingen mit 1:4. Neuer Zweiter ist der TSV Grötzingen II, der sich im Lokalkampf gegen den TSV Harthausen klar mit 5:1 durchsetzte. Ebenso ohne Chance war der SV 07 Aich im Heimspiel gegen die Schlaitdorfer Germanen und bekam mit der 1:6-Packung zudem die rote Laterne umgehängt.

Im Vorspiel der Bezirksliga gewannen die Fohlen des TSGV Großbettlingen wie die erste Elf gegen die Reserve des FV 09 Nürtingen auf dem Wörth mit 4:2. Die zweite Mannschaft des TSV Neckartailfingen verlor gegen den TSV Altenriet mit 2:3.

TV Unterboihingen – TSV Neuenhaus 4:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten