Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

07.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Altenriet und Neckartenzlingen wollen Vorsprung weiter ausbauen

Zwar wurden an den letzten beiden Wochenenden ein paar Nachholspiele ausgetragen, doch erst am kommenden Sonntag rollt in der Kreisliga B, Staffel 4, der Ball endgültig wieder. Dabei erwartet man von Tabellenführer TSV Altenriet einen Pflichtsieg gegen die stark ersatzgeschwächten Gäste aus Raidwangen. Aber auch der erste Verfolger Neckartenzlingen steht in Bempflingen vor einer lösbaren Aufgabe, während der drittplatzierte FV 09 Nürtingen spielfrei ist.

Dies ist eine blöde Situation für uns, sagt Matthias Henzler, Trainer der zweiten Mannschaft des TSV Raidwangen. Er ist nicht begeistert davon, dass sein stark ersatzgeschwächtes Team nach der Winterpause gleich zum Tabellenführer muss. Einige seiner Spieler werden in der ersten Mannschaft gebraucht. Damit dürfte Altenriet seinen Platz an der Sonne wohl verteidigen können, denn alles andere als ein Sieg des TSV wäre eine riesige Überraschung.

Zu einem Duell zweier Mannschaften aus dem Niemandsland kommt es am Sonntag in Grötzingen, wenn die zweite Garnitur des TSV auf die Reserve des TB Neckarhausen trifft. Für die Gastgeber geht es darum, sich für die 1:2-Hinspielniederlage zu revanchieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Sport