Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

19.09.2005 00:00, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

5:2-Erfolg beim TSV Neuenhaus – Altenriet feiert ersten Saisonsieg

Mit einem unerwartet hohen 5:2-Sieg setzte sich Spitzenreiter TSV Neckartenzlingen beim Tabellenzweiten TSV Neuenhaus durch. Im Verfolgerduell gewann der TSGV Großbettlingen II knapp mit 1:0 gegen den TSV Grötzingen II. Beim TSV Harthausen läuft’s noch nicht rund, gestern unterlagen die Filderstädter dem TV Unterboihingen mit 1:2. Der erste Saisonsieg gelang dem TSV Altenriet, der den nach wie vor punktlosen SV 07 Aich mit 3:1 besiegte.

Eine klare 0:4-Heimschlappe bezogen die Schlaitdorfer Germanen gegen die Bezirksligareserve des FV 09 Nürtingen. In einer schwachen Partie behielt der TSV Wolfschlugen II gegen den TSV Altdorf II mit 1:0 die Oberhand.

TSV Neuenhaus – Neckartenzlingen 2:5

Neuenhaus-Abteilungsleiter Peter Jüngling brachte die Partie auf den Punkt: „Wir waren heute nicht auf dem Platz, der Neckartenzlinger Sieg war hochverdient.“ Dabei leistete sich Gästekeeper Johannes Bieger sogar noch den Luxus, einen Foulelfmeter neben das Tor zu schießen (12.). Doch mit dem 0:1 durch Volkan Elicabuk (16.) nahm das Unheil aus Sicht der Platzherren seinen Lauf. Die weiteren Tore: 0:2 (23.) Markus Seel, 0:3 (48., Foulelfmeter) Elicabuk, 1:3 (58.) Michael Hieke, 1:4 (59.) Seel, 1:5 (85.) Seel, 2:5 (88.) Klaus Kattenberg.

TSV Wolfschlugen II – TSV Altdorf II 1:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Ende der Sieglosigkeit

Frauenhandball: Der 26:23-Erfolg über die HSG Freiburg war der erste des Zweitligisten TG Nürtingen nach über vier Monaten

Der Bann ist gebrochen. Nach sieben Spielen ohne Sieg, nach jenem hart erkämpften 31:30-Erfolg am 31. Oktober vergangenen Jahres in Bremen, haben die Handballerinnen der TG…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten