Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

22.09.2008 00:00, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

„Häfner“ und Neckartailfingen knapp vor Aich und Neckartenzlingen

Der TSV Neuenhaus marschiert nach dem 3:0-Sieg beim TV Bempflingen II zusammen mit der zweiten Mannschaft des TSV Neckartailfingen an der Spitze der B 4. Die „Zackenbarsche“ gewannen gegen den TSV Grafenberg II mit 2:1. Dahinter auf Platz drei steht nun die Überraschungsmannschaft SV 07 Aich, die beim TV Tischardt mit 4:2 gewann. Vierter sind die Neckartenzlinger, die Raidwangen II mit 2:1 besiegten. Titelanwärter TSV Altenriet behielt im Derby bei der SpVgg Germania Schlaitdorf mit 3:1 die Oberhand.

Außerdem feierte der TSV Grötzingen II einen 3:0-Erfolg über den TSV Beuren II und die zweiten Mannschaften des TSV Altdorf und des TSV Kohlberg trennten sich 1:1 unentschieden.

Neckartenzlingen – Raidwangen II 2:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten