Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

31.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Nichts zu ernten gabs am Sonntag für eine überforderte Wendlinger Zweite in Deizisau, wo sich der Gastgeber den Dreier nicht durch die Lappen gehen ließ. Gnädig verfuhr der Titelanwärter ASV Aichwald am Sonntag mit seinem Plochinger Gegner. Der FVP ließ beim 1:4 in Unterzahl keinen Treffer mehr zu. Ein Spaziergang war der Besuch bei VTA Esslingen für den Tabellendritten TSV Wernau II nicht gerade. Es reichte so eben noch zu einem nicht ganz standesgemäßen 2:3.

Auch am 13. Spieltag reichte es nicht ganz für den ersten Saisonzähler der SV 1845 Esslingen II. Gegen die zweite Mannschaft der Wernauer Sportfreunde verlor man mit 1;4. Zähler hat dafür der VfB Reichenbach nach dem 3:1 über Baltmannsweiler II jetzt schon 14 und liegt seit Sonntag auf Platz sieben.

TSV Deizisau II TSV Wendlingen II 3:1

Einbahnstraßenfußball in Richtung Gästetor. Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf eher gemäßigt wider. Tore: 1:0 (35.), 2:0 (75.) Stefan Müller, 3:0 (80.) Kevin Janko, 3:1 (82.) Daniel Merz.

FV Plochingen II ASV Aichwald 1:4

Als die Gastgeber in Unterzahl gerieten, hatte auch der Tabellenführer sein Pulver verschossen. Tore: 1:0 (14.) Hans-Peter Maier (Foulelfmeter), 1:1 (31.) Domenico Tedesco, 1:2 (38.) Roland Zimmer, 1:3 (43.), 1:4 (62.) Carmelo Schembri. Gelb-Rote Karte: Sven Kipsch (65., FV Plochingen).

VTA Esslingen TSV Wernau II 2:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Sport