Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

03.04.2006 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

3:0 gegen Sielmingen: Wendlingen II hat Kontakt zum Mittelfeld

Beim TSV Sielmingen II bediente sich bisher fast die gesamte Staffel und auch die Zweite des TSV Wendlingen langte am Sonntag beim 3:0 tüchtig zu. Fast hätte es der TSV Berkheim geschafft, dem Höhenflug des TSV Denkendorf einen Dämpfer zu verpassen. Nur knapp mit 1:0 entging der Tabellenführer einer Blamage. Das Verfolgerduell mit dem TB Ruit entschied die TSG Esslingen mit 2:0 für sich. Wie Ruit dürfte auch der TSV Scharnhausen nach der 0:2-Niederlage gegen die Odyssia Esslingen endgültig aus dem Rennen um „Höheres“ sein.

Dahinter haben sich inzwischen die „Reservisten“ gesammelt, von denen (fast) jeder jeden zu schlagen imstande ist, wie der VfB Oberesslingen/Zell II mit einem 2:0-Auswärtserfolg bei der Zweiten der SG Eintracht Sirnau bewies. Ebenfalls erfolgreich war der FV Neuhausen II zu Hause gegen den VfB Reichenbach II (4:1) und die SV 1845 Esslingen II beim Lokalrivalen TSV RSK II (5:0).

TSV Wendlingen II – TSV Sielmingen II 3:0

Spielerisch klar überlegen, hätte Wendlingen mehr aus den vielen ungenutzten Chancen machen müssen. Tore: 1:0 (58.) Kaya Yilmaz, 2:0 (83.) Robil Gün, 3:0 (90.) Selim Temtek.

TSV Berkheim II – TSV Denkendorf 0:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten