Anzeige

Sport

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

12.03.2007, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

Wendlingen kassiert neun Kisten Bittere Pille für SV Mettingen

Am zweiten Spieltag nach der Winterpause hatte auch die Staffel B 1 ihre Sensation: Gegen die Zweite des TSV RSK Esslingen musste der SV Mettingen die dritte Saisonniederlage hinnehmen, während Konkurrent TB Ruit die Begegnung mit der TSG Esslingen II knapp für sich entscheiden konnte. Derweil feierte man in Köngen kräftig ein Jubiläum, denn in der 90. Minute war mit dem 12:0 gegen Altbach der 100. Saisontreffer des Tabellenführers gefallen.

Noch mehr Treffer sahen die Zuschauer der Partie SV 1845 Esslingen II gegen den TSV Wendlingen, doch waren die dreizehn Tore zum 9:4-Sieg der Esslinger entschieden besser verteilt.

TFC Köngen SC Altbach II 12:0

Tore: 1:0 (11.) Hüseyin Sivas, 2:0 (18.) Gökhan Atakan, 3:0 (33.) Tarik Hanselmann, 4:0 (34.), 5:0 (35.) Ibrahim Ilhan, 6:0 (38.) Hanselmann, 7:0 (57.) Sivas, 8:0 (60.) Hanselmann, 9:0 (70.) Ilhan, 10:0 (76.), 11:0 (84.) Sivas, 12:0 (90.) Caner Beceral (Foulelfmeter).

1845 Esslingen II TSV Wendlingen II 9:4

Tore: 1:0 (10.) Serkan Bikmaz, 2:0 (15.) Cihan Korkmaz, 3:0 (17.) Bikmaz, 3:1 (22.) Christian Thum, 4:1 (28.) Turgay Yilmaz, 5:1 (40.) Bikmaz, 6:1 (50.), 7:1 (55.) Lars Gillmeister, 8:1 (60.) Korkmaz, 9:1 (66.) Bikmaz, 9:2 (73.) Federico Ostuni, 9:3 (80.) Antonio Ostuni, 9:4 (88.) Daniel Merz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Sport

Ballermann Jonas Friedrich wie im Rausch

Handball-Württembergliga Süd: Der Linksaußen schießt beim 43:23-Kantersieg des TSV Wolfschlugen gegen die HSG Winzingen 20 Tore

Der TSV Wolfschlugen ist mit einem Paukenschlag ins neue Handballjahr gestartet. Die „Hexenbanner“ landeten gestern Abend einen beeindruckenden 43:23 (20:15)-Kantersieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten