Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

07.11.2005 00:00, Von Jörg Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

1:0 beim TSV Oberlenningen – TBN kassiert 0:4-Packung – TVB gewinnt Abwehrschlacht in Holzmaden

Die Serie des TSV Oberlenningen ist gerissen: Nach zehn Spielen ohne Niederlage unterlag der Tabellenführer überraschend zu Hause dem TSV Altdorf mit 0:1. Verfolger TV Neidlingen hielt sich in Neckarhausen schadlos mit einem 4:0-Sieg und rückt Portale und Co. auf die Pelle. In der torreichsten Begegnung des Spieltags behielt der TV Bempflingen in Holzmaden mit 5:3 die Oberhand. Der TSV Oberboihingen und der VfB Neuffen trennten sich 1:1 unentschieden. Im Teckduell schlug die SF Dettingen den AC Catania Kirchheim mit 3:1.

Die Reserve des FC Frickenhausen gewann gegen die TSV Oberensingen knapp mit 1:0. Schlusslicht TSV Linsenhofen erkämpfte sich in Weilheim ein 1:1-Unentschieden.

TSV Oberlenningen – TSV Altdorf 0:1

Die Lenninger hatten den warnenden Worten ihres Übungsleiters offenbar keinen Glauben geschenkt. Zu sorglos vergaben die Portale-Schützlinge klarste Torgelegenheiten zuhauf, trafen zweimal die Latte, den Weg ins Netz aber wollte das Leder partout nicht finden. Die freudentrunkenen Gäste rühmten die Disziplin ihrer Truppe. „Wir haben das beste aus unseren Möglichkeiten gemacht“, resümierte Dietmar Kohler die Abwehrschlacht des TSVA. Lange Bälle aus einer massiven Deckung, das Rezept ging auf: Hannes Liller schoss bei einem der seltenen Konter das Tor des Tages (35.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten