Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

02.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Walz-Elf erwartet Weilheim Grafenberg muss nach Oberlenningen

Bereits am morgigen Mittwoch wird der siebte Spieltag ausgetragen. Dabei kommt es in Neckarhausen zur Spitzenpartie zwischen dem TB und der SF Dettingen, während Tabellenführer TSV Grafenberg zum Vorletzten nach Oberlenningen muss. Zu einem Duell der Verfolger kommt es zwischen dem TSV Oberboihingen und dem TSV Weilheim.

Der Blick auf die Tabelle zeigt deutlich, dass alles andere als ein Sieg des TSV Grafenberg in Oberlenningen einer großen Überraschung gleichkäme. Die Elf von Trainer Claudio Mastrangelo ist noch immer ungeschlagen und führt die Tabelle bereits mit drei Punkten Vorsprung an. Gastgeber Oberlenningen dagegen hat nach fünf Spielen gerade einmal vier Tore erzielt und nur drei Zähler auf dem Konto.

Zu einem echten Spitzenspiel kommt es morgen in Neckarhausen, denn der Dritte empfängt den Zweiten SF Dettingen. Während die Gäste noch nicht verloren haben, hat der TB bereits zweimal den Platz als zweiter Sieger verlassen. Die letzte Niederlage kassierten die Mannen von Trainer Reiner Walz am vergangenen Sonntag in Weilheim. Nur der Sieger dieser Partie kann, bei einem gleichzeitigen Sieg des TSV Grafenberg, den Kontakt nach ganz oben aufrechterhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Sport