Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

30.11.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Mastrangelo fordert gegen Ohmden einen Dreier SPV plant Coup

Am Sonntag beginnt in der Kreisliga A, Staffel 2, die Rückrunde. Das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Tabellenführer TSV Grafenberg und den SF Dettingen geht weiter, die Herbstmeisterschaft wird allerdings erst am Nachholspieltag am 15. Dezember entschieden. Auf einen Ausrutscher des Primus gegen den TSV Ohmden hoffen die SFD, die bei der abstiegsbedrohten SPV 05 Nürtingen zu Gast sind, während es in Unterensingen zum Verfolgerduell zwischen dem FCU und dem TSV Harthausen kommt.

Wir haben die Herbstmeisterschaft im Visier, formuliert Grafenbergs Trainer Claudio Mastrangelo die Nahziele, und wir wollen auf dem Platz an der Sonne überwintern. Dafür müssen gegen Ohmden drei Punkte her. Die Gäste werden sich jedoch sicherlich nicht so einfach geschlagen geben, denn schon bei der 0:1-Hinspielniederlage konnten sie dem Spitzenreiter lange Paroli bieten.

Der abstiegsbedrohte TSV Oberlenningen empfängt den TSV Oberboihingen. Während die Gäste einen Sechs-Punkte-Vorsprung auf die Abstiegsplätze haben, trennt die Gastgeber gerade einmal ein Zähler vom ungeliebten 13. Platz, wobei sie erst elf Spiele absolviert haben. Für die Oberboihinger wird die Partie sicherlich nicht so einfach wie das Hinspiel, als man den Oberlenningern beim 4:0 kaum eine Chance ließ.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten