Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Der zweite Spieltag

01.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Der zweite Spieltag

Hubertz-Elf muss nach Plochingen Wir wären mit Punkt zufrieden

Als einzigem der potenziellen Meisterschaftskandidaten gelang es dem FV Neuhausen, mit einem Dreier in die neue Saison zu starten, doch auf den Fildern muss man den anderen Teams am zweiten Spieltag tatenlos zusehen. Der TSV Wendlingen und der FV Plochingen kamen ebenfalls gut aus den Startlöchern und treffen sich nun zum Duell Zweiter gegen Dritter auf dem Sportplatz der Plitt-Elf.

Nach der unglücklichen Niederlage vom vergangenen Sonntag muss der VfB Reichenbach nun auswärts zum ambitionierten TSV Baltmannsweiler, der nach der Nullnummer im Spitzenspiel gegen Oberesslingen/Zell dringend einen Dreier braucht, um den eigenen Ansprüchen gerecht werden zu können.

Dieses Ziel verfolgen auch ebenjene Männer im Dress des VfB Oberesslingen/Zell, die in der Partie beim TV Nellingen II auf einen Gegner treffen, der im ersten Spiel der Saison nach dem spielfreien letzten Sonntag noch richtig motiviert sein wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Sport

Charmanter Gedanke

Handball: Der Baden-Württemberg-Oberligist TSV Zizishausen signalisiert Interesse an einer Drittliga-Aufstiegsrunde

Die Aussicht ist verlockend. An der anvisierten Aufstiegsrunde mitmachen und sich dort dann für die Dritte Liga qualifizieren. Auch die Handballer des TSV Zizishausen wollen sich diese…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten