Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

30.11.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

TSVK II muss zum FV Neuhausen Wendlingen hofft auf die Wende

Wir haben noch nicht aufgegeben. Ein wenig klingt das Statement des Wendlinger Interimstrainers Markus Schloz wie das berühmte Pfeifen im Walde, denn die Stimmung an der Lauter ist am Boden. Der Rückzug von Trainer Johann Hubertz (siehe nebenstehenden Kasten) kam daher nicht mehr allzu überraschend.

Markus Schloz, der bis zur Winterpause das Training beim TSVW übernimmt, zeigte Verständnis für die Reaktion des Ex-Coachs: Im Training schien alles zu stimmen und dann fehlten auf dem Platz immer die letzten 20 Prozent Leistung. Das war schon in Nellingen zu spüren und hat uns weit zurückgeworfen. Man müsse, so Schloz, das Saisonziel Klassenerhalt weiterverfolgen und in der Winterpause einen Neuaufbau vornehmen. Bis dahin werde man schauen, dass man die beiden letzten Spiele so gut wie möglich hinter sich bringe und wenn möglich noch den einen oder anderen Punkt mitnehme. Vielleicht kann am Sonntag gegen die SG Eintracht Sirnau ein Anfang gemacht werden. Unschlagbar ist der Aufsteiger keineswegs.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport