Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

14.11.2005 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Glücklicher 2:1-Erfolg über Wendlingen – Deizisau patzt zu Hause

„Wir werden jetzt den Kopf nicht hängen lassen – ein Punkt wäre heute mindestens drin gewesen“, kommentierte Wendlingens Spielleiter Bernd Müller die knappe Niederlage seiner Elf im Neckar-Derby. Nur ein Eigentor und ein unglücklich abgefälschter Schuss in der Schlussphase machten die Bemühungen der Lauterstädter zunichte, endlich den zweiten Sieg in der laufenden Runde einzufahren. Damit liegt Wendlingen nach wie vor auf dem vorletzten Tabellenplatz, nunmehr drei Punkte hinter dem TV Hochdorf, der seinem Gast SV Mettingen eine glatte 4:0-Klatsche verpasste. Letzter bleibt nach einer knappen 1:2-Niederlage gegen den TV Nellingen II der TSC Plochingen.

„Dem Tapferen hilft das Glück“, wusste schon der römische Volksmund und meinte wohl den TSV Köngen II, dem neben einem glücklichen Heimsieg auch noch die überraschende 1:3-Niederlage des TSV Deizisau gegen den TSV Sielmingen auf den Platz an der Sonne half. Damit fällt Deizisau zunächst auf Rang drei zurück hinter den TSV Baltmannsweiler, der sich in Wäldenbronn knapp mit 1:0 durchsetzen konnte. Weniger Glück hatte gestern der TSV Berkheim, der an der „Katharinenlinde“ gegen den TSV RSK Esslingen mit 0:1 den Kürzeren zog.

TSV Köngen II – TSV Wendlingen 2:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

„Fühle mich wegrationalisiert“

Frauenhandball: Der Baden-Württemberg-Oberligist TG Nürtingen II hat sich überraschend von Trainer Rolf Gaber getrennt

Die Handballer der TG Nürtingen sorgen in diesen sportlich ziemlich ruhigen Zeiten weiter für Schlagzeilen. Die jüngste: Der Verein sieht keine Zukunft mehr für eine Zusammenarbeit mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten