Schwerpunkte

Sport

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

25.09.2006 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

FV Plochingen nach Derbysieg am Kehlenberg jetzt vorne

Wirbel statt Konsolidierung. Mit einem 3:0-Sieg am Kehlenberg holte sich der FV Plochingen ausgerechnet nach der Begegnung mit dem Erz-Rivalen TSV Wernau die Tabellenführung zurück, die der TSV Wäldenbronn gegen eine glücklich agierende zweite Mannschaft des TV Nellingen (0:2) nicht halten konnte. Mit dem 4:0-Auswärtserfolg beim Schlusslicht in Sielmingen bekräftigte auch der TSV Baltmannsweiler wieder mal seine Ansprüche, bei der Titelvergabe mitreden zu wollen. Gegen eine glücklose Elf des TSV RSK Esslingen konnte auch der FV Neuhausen, der sich den direkten Wiederaufstieg auf die Fahnen geschrieben hat, einen wichtigen Dreier auf die Filder holen.

Schiedlich-friedlich trugen der TSV Wendlingen und der verhinderte Favorit VfB Oberesslingen/Zell ihr Schicksal als Kellerkinder und buken bei der Nullnummer weiter Brötchen der allerkleinsten Sorte. Immerhin konnte sich der TSV Berkheim mit einem glatten 4:0-Sieg gegen eine schwache TSG Esslingen in das untere Mittelfeld der Tabelle hieven.

TSV Wendlingen VfB Oberessl./Zell 0:0

In einer ausgeglichenen und kampfbetonten Begegnung hinterließen die Gäste zwar laut Wendlingens Spielleiter Bernd Müller einen spielerisch reiferen Eindruck. Dafür aber hatten im Lauterstadion die Platzherren nach Chancen leicht die Nase vorn. Deshalb, so Müller leicht resigniert, sei die Punkteteilung in Ordnung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten