Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirkspokal, 1. Runde

15.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, 1. Runde

Zwei Bezirksligisten müssen mit Sicherheit schon die Segel streichen

Bereits in Runde eins des Bezirkspokals, die am Samstag und Sonntag ausgetragen wird, müssen zwei Bezirksligamannschaften ihre Hoffnungen auf die Teilnahme am WFV-Pokal begraben: Auf dem Neckartailfinger Aileswasen erwischt es entweder den heimischen TSVN oder den TSV Grafenberg. Im Eichert wird ein anderer Bezirksligist die Segel streichen müssen: der TSV Notzingen oder der TSV Raidwangen. Am häufigsten gastieren Kreisliga-A- bei Kreisliga-B-Teams. Insgesamt 31 Mal bei 64 Begegnungen.

Die beiden Bezirksliga-Duelle sind die Höhepunkte der ersten Bezirkspokalrunde. Ebenfalls Spannung versprechen die acht Partien zwischen Bezirksliga- und Kreisliga-A-Teams. Der TSV Grötzingen gastiert dabei bei den SF Dettingen, der Landesliga-Absteiger TSGV Großbettlingen muss zum Kreisliga-A-Aufsteiger TV Unterboihingen und der FV 09 Nürtingen gastiert beim zweiten Kreisliga-A-Aufsteiger TSV Jesingen II.

Klare Angelegenheiten scheinen die fünf Partien zwischen Bezirksligisten und „Sicherheitsligisten“ zu werden. Sollte der „David“ den „Goliath“ besiegen, käme dies einer faustdicken Überraschung gleich. Der SGEH und dem VfB Neuffen stehen solch vermeintlich leichte Aufgaben bevor. Die Jungs von der Berghalbinsel müssen nach Linsenhofen, die Klingler-Schützlinge sind zu Gast beim TSV Neckartailfingen II.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten