Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

26.04.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Wolfschlugen und der FV 09 trennen sich 2:2 unentschieden

Mit einer alles in allem gerechten 2:2-Punkteteilung endete das Lokalderby zwischen dem TSV Wolfschlugen und dem FV 09 Nürtingen. Die Youngsters von Trainer Ronald Witt waren in den ersten 30 Minuten das klar bessere Team, und Vincenzo Pellegrino, für den anscheinend niemand zuständig war, hätte die Partie ganz alleine entscheiden können. Doch aus vier Großchancen machte er gerade mal ein Tor.

Dem neuen Coach Stefan Reichenbach gehen so langsam die Spieler aus. Nachdem seit Wochen das gesamte etatmäßige Mittelfeld fehlt und Philipp von Ortloff einfach nicht auf die Beine kommt, fielen auch noch Simon Gräser und Torhüter Tobias Keller aus. Damit nicht genug: Im heiß umkämpften, aber nicht unfairen Spiel erwischte es auch noch Frederic Franchi (Unterarmbruch) und Marc Kussmann (Gehirnerschütterung).

Die Mannschaft stellt sich also in den verbleibenden Spielen von selber auf. Man fragt sich nur voller Sorge, wie und gegen wen dieses Rumpfteam die noch fehlenden Pünktchen zum Klassenerhalt holen soll. Denn die spielerischen Mängel sind unübersehbar. Hinten fehlt es an der nötigen Sicherheit und Konzentration, das Mittelfeld reibt sich in Grabenkämpfen mit dem Gegner auf und kann keine Akzente nach vorne setzen, und im Angriff fehlt es Torjäger Michael Dast an Unterstützung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Sport

Plan B steht

Handball: HVW entscheidet sich bei seinem Verbandstag für eine Einfachrunde – Spielbetrieb soll am 6. Februar fortgesetzt werden

Die noch offenen Spiele der Hinrunde fallen weg, bereits absolvierte Partien werden für eine Einfachrunde ohne Rückspiel gewertet und der Neu-Start wird frühestens Anfang…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten