Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

12.10.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Überraschender 5:0-Sieg verschafft den Aichtalern Luft nach hinten

Mit dem furiosen 5:0–Sieg des TSV Grötzingen beim Überraschungsdritten Wernau hatten wohl nicht mal die kühnsten Optimisten gerechnet. Effektivität war das Zauberwort der gut eingestellten Gäste aus dem Aichtal, während die Sportfreunde wohl ihren bisher schwärzesten Tag in dieser Saison erwischten.

Die Aichtaler mussten ohne den angeschlagenen Markus Mayer antreten, für ihn durfte Youngster Oliver Wein beginnen. Das Spiel war in der Anfangsphase nicht mehr als ein Abtasten und daher auch nicht immer schön anzuschauen. Gefährliche Aktionen ergeben sich oft lediglich aus Standards. So sollte es auch in diesem Spiel sein. In der 12. Minute zirkelte Federico Porro einen Eckball in die Mitte, wo sich Jugoslav Lukic in die Höhe schraubte und den Ball wuchtig zum 0:1 in die Maschen köpfte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Sport

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten