Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

19.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Der VfB Neuffen unterliegt bei den Wernauer Sportfreunden mit 1:4

Rückschlag für die Mannschaft von Spielertrainer Stefan Haußmann im Kampf gegen den Abstieg: Wie in der Vorrunde musste der VfB Neuffen gegen die Wernauer SF das Spielfeld als klarer Verlierer verlassen (1:4).

Zu Beginn sah allerdings gar nichts nach einer Niederlage des VfB aus. Im Gegenteil. Der Gast legte mit dem Wind im Rücken los wie die Feuerwehr und hatte die erste sehr gute Chance durch Cadjenovic (3.), der das kurze Eck aus halbrechter Position anvisierte, aber am reaktionsschnellen Torhüter Yildirim scheiterte (3.). Die VfB-Offensive wirbelte die WSF-Abwehr gehörig durcheinander und nur eine Minute später lief Andreas Rückenbaum alleine auf Yildirim zu. Doch zum Leidwesen der Neuffener versprang ihm der Ball, sodass der Führungstreffer nicht fiel. Auch in der 5. und 8. Minute vergaben König und Cadjenovic gute Chancen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Sport

Killerinstinkt zeigt nur die TG Nürtingen

Volleyball: Nürtinger Oberliga-Damen sichern sich gegen den Regionalliga-Absteiger Burladingen den zweiten Saisonsieg

Auf dem Lerchenberg läuft’s: Die Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben auch ihr zweites Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison gewonnen. Am Samstag schlug der Aufsteiger den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten