Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

31.10.2005 00:00, Von Manfred Bründl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Großbettlingen stürzt von der Tabellenspitze – Wolfschlüger 0:6-Debakel – FV 09 beendet Talfahrt

Einen mächtigen Dämpfer handelte sich der TSGV Großbettlingen gegen Verfolger SV Göppingen ein. Den 1:0-Siegtreffer erzielten die Gäste in der Nachspielzeit. Jubel dagegen beim TSV Jesingen, der durch ein hart erkämpftes 1:0 bei der SV 1845 Esslingen die Tabellenführung übernahm. Eine deftige 1:4-Abfuhr handelte sich der ersatzgeschwächte TSV Neckartailfingen beim TKSV Geislingen ein und rutschte auf Tabellenposition fünf ab. Noch schlimmer unter die Räder geriet der TSV Wolfschlugen. Das eigene Feld mussten die „Hexenbanner“ mit einer 0:6-Klatsche gegen den TSV Boll räumen.

Dagegen gab es für den FV 09 Nürtingen endlich wieder einen Lichtblick (2:1 bei den Wernauer SF). Der größte Sprung in der Tabelle gelang dem TSV Grötzingen. Durch sein 3:1 gegen den TSV Grafenberg verbesserten sich die Aichtäler gleich um drei Positionen auf Rang sieben. Im Kellerkrimi zwischen der SGEH und dem FV Neuhausen gab es keinen Sieger (2:2). In der rustikalen Auseinandersetzung setzte es gleich drei Platzverweise für den Tabellenletzten. Notzingen pirscht sich durch seinen 3:1-Heimsieg über die TSG Zell u. A. an das Führungstrio heran.

TSGV Großbettlingen – SV Göppingen 0:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten