Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

23.11.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Grötzingen gelingt ein eminent wichtiger 1:0-Erfolg gegen den FV 09

Der TSV Grötzingen konnte mit seinem eminent wichtigen fünften Saisonsieg gegen den FV 09 Nürtingen die Abstiegszone auf Abstand halten. Die 09er hingegen belegen momentan den vermeintlichen Relegationsplatz. Das 1:0 für die Hausherren war ein gerechtes Ergebnis, wenngleich der Sieg vielleicht um ein Tor zu niedrig ausgefallen ist.

Kurzfristig mussten die Hausherren doch noch auf mehrere Spieler verzichten, zum verletzten Metsios gesellten sich noch Westermann, Mayer (verreist), Schütt (angeschlagen) und Kudermann (krank) hinzu. In der ersten Spielhälfte zeigten die beiden wohl jüngsten Teams der Bezirksliga (der TSVG wies ein Durchschnittsalter von 22,2 Jahren auf, der FV 09 eines von 23,5 Jahren) doch eher Magerkost. Kevin Meng nach zwei Minuten bei der Heimelf und Nico Münzenmaier eine Zeigerumdrehung später bei den Gästen zielten über das Tor und Jugoslav Lukics gefährlicher Kopfball wurde abgeblockt (6.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten