Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

28.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Kevin Achtzehner trifft beim 7:0 gegen den VfB Neuffen gleich dreimal

Einen Traumstart erwischte der TSV Raidwangen in die neue Bezirksligasaison: Die Achtzehner-Truppe bezwang den VfB Neuffen auch in dieser Höhe verdient mit 7:0 Toren, wobei die Hausherren vor allem im ersten Spielabschnitt eine fast optimale Chancenauswertung hatten.

In den ersten Minuten konnten die Gäste aus Neuffen die Partie noch einigermaßen ausgeglichen gestalten, ohne dass sie jedoch gefährlich vor dem Raidwanger Kasten aufgetaucht wären. Auf der anderen Seite wurde Sebastian Salkowski von Heiko Haubensack geschickt, jedoch konnte Neuffens Keeper Kevin Hartlieb seinen Schuss vom rechten Strafraumeck parieren (3.).

Nach und nach übernahmen die Platzherren immer mehr die Initiative und gingen in der 20. Minute in Führung. Haubensack bediente Florian Henzler mit einem 30-Meter-Zuspiel und dieser schloss unhaltbar ab. Im Gegenzug zielte Neuffens Andreas Rückenbaum gut zwei Meter am TSVR-Kasten vorbei. Schoss er in der 25. Minute in aussichtsreicher Position noch knapp drüber, so machte es Kevin Achtzehner in der 27. Minute besser, als er einen Freistoß aus 23 Metern zum 2:0 verwandelte. Nur eine Minute später hatten die Gäste die große Chance zum Anschlusstreffer, als Rückenbaum den Ball in den Strafraum querlegte und Daniel Birkmaier aus zehn Metern freistehend das Leder drübersemmelte (28.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten