Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

16.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Der TSV Grötzingen muss sich beim TSV RSK mit einem 1:1 begnügen

Ganze sieben Minuten fehlten dem TSV Grötzingen beim Aufsteiger TSV RSK Esslingen, um endlich den ersten Dreier der Saison einzufahren. Nach einem umstrittenen Foulelfmeter blieb dem TSVG am Ende allerdings doch wieder nur ein mageres 1:1-Unentschieden.

In einer über weite Strecken sehr schwachen und hektischen Bezirksligapartie hatten die Hausherren zunächst ganz klar das Zepter in der Hand und waren in der Anfangsviertelstunde besonders bei Standardsituationen brandgefährlich. So behinderten sich Florian Wulff und Niklas von Kirchbach in der 8. Spielminute gegenseitig und brachten ihre Mannschaft so um die mögliche Führung. Knapp zehn Minuten später vergab von Kirchbach die nächste hochkarätige Torchance, als er völlig freistehend vor dem Grötzinger Kasten mit seinem Kopfball aus fünf Metern das Tor verfehlte. Eine Führung für den Aufsteiger wäre absolut verdient gewesen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Sport

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten