Anzeige

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

03.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Raidwangen rutscht nach Pleite gegen den FV 09 tiefer in den Keller

In einer nicht gerade bezirksligawürdigen Partie war der FV 09 Nürtingen die bessere von zwei schwachen Mannschaften und nahm am Ende verdient die Punkte mit auf den Wörth. Die Müller-Truppe gewann das Kellerduell beim TSV Raidwangen mit 2:1 Toren und konnte sich wieder etwas Luft zu den Abstiegsrängen verschaffen. Der TSVR rutscht dagegen immer weiter in den Tabellenkeller ab.

Von Beginn an entwickelte sich ein zerfahrenes Spiel mit vielen Fehlpässen und wenig spielerischen Leckerbissen. Die meisten Torchancen im ersten Abschnitt entsprangen ruhenden Bällen, vor allem bei den Gästen. Nach einem Eckstoß kam Nico Münzenmaier in der 6. Minute frei zum Kopfball, jedoch setzte er das Leder nur knapp drüber. Nur zwei Minuten später köpfte Benjamin Fritz nach einer Ecke drüber. In der 16. Minute die erste Chance der Gastgeber, doch Thomas Bachmann verpasste frei vor 09-Keeper Max Mausch einen Querpass von Florian Henzler knapp.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten