Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

27.10.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

In Deizisau wirds aber schwer Raidwangen muss zum Spitzenreiter

Die Göppinger Phalanx schreitet weiter gemeinsam einher und bei drei bevorstehenden Heimspielen ist es eher unwahrscheinlich, dass das Spitzentrio diesen Zustand jäh beenden würden. Spitzenreiter SC Geislingen erwartet Neuling TSV Raidwangen im Eybacher Tal und wird sich in puncto Wiederaufstieg von der Achtzehner-Truppe wohl kaum beirren lassen.

Auch der hartnäckigste Verfolger TSV Boll ist gegen den TSV Grötzingen klar favorisiert. Am Hohenstaufen gastiert diesmal der TSV Notzingen. Auch wenn die Formkurve der Maier-Schützlinge zuletzt wieder nach oben zeigte, dürfte der Tabellendritte aus Göppingen kaum ernsthafte Probleme mit den Männern vom Eichert kriegen. Ob der FV 09 Nürtingen nach vier Niederlagen in Folge ausgerechnet an der Altbacher Straße in Deizisau beim bärenstarken Aufsteiger wieder zu Punkten kommt, darf zumindest bezweifelt werden. Am Aileswasen jedoch herrscht eher eitel Sonnenschein, denn der TSV Neckartailfingen ist derzeit mehr als im Soll und will gegen Schlusslicht Zell fleißig punkten, obwohl unterm Aichelberg der Trainerwechsel neue Kräfte freigesetzt zu haben scheint.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport