Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

10.04.2006 00:00, Von Manfred Bründl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Nach 1:0 über Zell weiter dran an Spitzenreiter Notzingen – Jesingen läßt beim 1:1 in Göppingen Federn

Im Spitzenduell trennten sich der SV Göppingen und der TSV Jesingen 1:1. Jesingen verlor durch dieses Remis die Pole-Position an den TSV Notzingen, der sein Heimspiel gegen den FV Neuhausen mit 2:0 gewann. Ein Pünktchen hinter dem Spitzenduo liegt weiter in Lauerstellung der TSGV Großbettlingen. Allerdings gab sich das Schlusslicht Zell erst in den letzten Minuten geschlagen. Den Anschluss an das Führungsquartett verlor der TSV Boll. Nach der überraschenden 0:1-Niederlage beim SV 1845 Esslingen rangiert das Team von Ezio Paladino weiterhin auf Rang fünf. Trotz der 1:3-Heimpleite gegen die Wernauer SF konnte der TSV Grötzingen seine siebte Tabellenposition behaupten. Trotz eines 3:2-Auswärtssieges beim TSV Wolfschlugen verbesserte die SGEH ihre brenzlige Lage nicht verbessern und rangiert weiter auf dem vorletzten Tabellenrang.

Der TSV Grafenberg bleibt trotz seines 2:1-Sieges gegen den TSV Neckartailfingen auf dem drittletzten Tabellenplatz, ist aber durchaus in Reichweite zum hinteren Mittelfeld. Kritisch wird es langsam für den FV 09 Nürtingen. Durch das 0:1 beim Hinterbänkler TKSV Geislingen wird für den FV 09 die Luft dünner.

SV Göppingen – TSV Jesingen 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Sport

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten