Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

26.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Der FV 09 muss sich bei RSK Esslingen mit einem 1:1 begnügen

Eine Punkteteilung beim TSV RSK Esslingen gab es für den FV 09 Nürtingen bei der Punktspielpremiere 2008/2009. Beide Teams lieferten einen mäßigen Auftritt, der im Endeffekt keinen Sieger verdient hatte. Die Platzherren bestimmten dabei den ersten Abschnitt, der auch die Pausenführung brachte. Der Nullneun wurde im zweiten Durchgang besser und letztendlich durch den Ausgleichstreffer von Nico Münzenmaier belohnt.

Mit gleich vier Neuzugängen in der Startformation schickte Trainer Klaus Müller seine Truppe aufs kleine Spielfeld unter der Katharinenlinde. Dort traf man auf eine blutjunge Gastgeberelf, die um jeden Grashalm kämpfte. So fanden sich die Nürtinger in der ersten halben Stunde überwiegend in der eigenen Spielhälfte wieder.

Nach 14 Minuten wurde der Einsatz der Platzherren belohnt: Ein Freistoß, von Domenic Brück, fast von der Seitenauslinie aus getreten, landete an Freund und Feind vorbei im langen Eck des 09-Tores. Max Mausch rettete wenig später gegen den frei vor ihm auftauchenden Grossmann (22.), eine Minute später strich ein Kopfball desselben RSK-Akteurs knapp drüber. Nico Münzenmaier klärte nach 26 Minuten für seinen bereits geschlagenen Keeper auf der Torlinie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Sport

Perfekter Start mit drittem Platz

Handball, 3. Liga Süd: Wolfschlügerinnen feiern im ersten Heimspiel den zweiten Saisonsieg

Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen können auf einen gelungenen Heimauftakt zurückblicken. Nach einem verdienten 31:27-Erfolg gegen den HCD Gröbenzell sind sie Dritter der Dritten Liga Süd.

Vor leeren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten