Schwerpunkte

Sport

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

28.10.2005 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Mastrangelo hat noch nie gegen Grötzingen gewonnen – TSGV: Zurück zum Anfang – SGEH: Schicksalsspiel

Das Titelrennen im Bezirks-Oberhaus ist seit Sonntag wieder völlig offen. Seit dem 1:0-Sieg von Verfolger TSV Jesingen gegen Tabellenführer TSGV Großbettlingen sind beide Teams punktgleich, hinter diesem Duo klafft bereits eine Lücke von vier Zählern. „Wir haben die erste Saisonniederlage abgehakt“, ist sich TSGV-Spielleiter Gerhard Bauer sicher, „aber mir hat in den letzten Spielen einiges missfallen, das muss geklärt werden.“ Am Sonntag steht nämlich schon das nächste Spitzenspiel gegen den SV Göppingen an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten