Schwerpunkte

Sport

Fußball

05.02.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball

Schneeboden lässt kaum Rückschlüsse auf wahren Leistungsstand zu

Die erste Phase der Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2004/2005 schloss Verbandsligist FC Frickenhausen am vergangenen Mittwoch mit einem 9:3-Erfolg gegen den Landesligisten TSV Dettingen/Erms ab. Zuvor lief es für die Fischer-Truppe alles andere als standesgemäß.

Im ersten Vorbereitungsspiel musste sich der FCF mit einem 1:1-Unentschieden ge-gen den FC Nürtingen 73 zufrieden geben. Am vergangenen Samstag gab’s beim TV Echterdingen eine 0:6-Klatsche.

Obwohl für FCF-Trainer Klaus Fischer das Ergebnis keine unbedeutende Rolle spielt, sieht er die Vorbereitungsspiele als willkommene Abwechslung zum harten Vorbereitungsprogramm, das er seinen Burschen derzeit zumutet. Außerdem lassen die momentanen Platzverhältnisse nicht unbedingt Rückschlüsse auf das tatsächliche Leistungsvermögen einer Mannschaft zu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten