Schwerpunkte

Sport

Fußball

19.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball

Mit einem Miniprogramm werden am heutigen Donnerstag die Tabellen der Kreisligen A 2 und B 4 ins Reine gebracht. In jeder Staffel steht eine Partie an.

Interessant ist vor allem das Match unter der Teck, denn der TSV Neckartenzlingen kann um 18 Uhr mit einem Sieg bei den SF Dettingen zumindest die Abstiegsplätze verlassen und auf den Relegationsrang klettern. Der Anschluss ans Mittelfeld wäre dann hergestellt. Die Dettinger haben freilich auch nichts zu verschenken. Sie können selbst einen großen Schritt Richtung Klassenverbleib machen, wenn sie den Dreier einfahren. TSVN-Trainer Frank Roth weiß um die Schwere der Aufgabe, zumal er auf die verletzten Mark Harder und Patrick Mesteck sowie den beruflich verhinderten Spielmacher Volkan Elicabuk verzichten muss. Vom FC Frickenhausen II hat er sich aber Tipps geholt und kann nun seine Schlüsse ziehen. Wir versuchen, in der Defensive gut zu stehen und zu kontern, kündigt Roth an, am bislang recht erfolgreich praktizierten Rezept festhalten zu wollen.

Erst um 19 Uhr ertönt heute Abend der Anpfiff im B 4-Match zwischen dem Tabellenletzten TSV Altdorf II und dem TSV Grötzingen II. Die Gäste aus dem Aichtal sind natürlich klar favorisiert und sie werden auch voll auf Sieg spielen. Schließlich können sie gleich vier Plätze gutmachen und auf Position vier springen. Der Relegationsplatz dürfte trotzdem eine Utopie bleiben. uba


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Sport

Rödertalbienen stechen erbarmungslos zu

Handball: Frauen-Zweitbundesligist TG Nürtingen vergibt zwei Tage nach dem Klassenverbleib zu viele Chancen und unterliegt klar

Die Erleichterung ist der Ernüchterung gewichen. Nur zwei Tage, nachdem die Handballerinnen der TG Nürtingen mit einem 27:26-Erfolg in Kirchhof den Klassenverbleib in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten