Schwerpunkte

Sport

Furchtlose „Häfner“

03.09.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B

Englische Wochen in der Urlaubszeit, nicht gerade das Lieblingsthema der Trainer in der „Sicherheitsliga“. Dennoch steht morgen bereits der fünfte Spieltag an – und das natürlich wieder mit einigen brisanten Paarungen.

Trotz einiger Ausfälle hat sich Topfavorit TSV Harthausen in der Staffel 1 bisher nicht beirren lassen und grüßt mit weißer Weste und 17:3 Toren von oben. Am Sonntag taucht die Mannschaft der Stunde im Harthäuser Brandfeld auf, die SG Eintracht Sirnau II. Erster gegen Zweiter, also ein Gipfeltreffen. „Die Sirnauer hatte wohl keiner auf dem Zettel, deswegen müssen wir uns in Acht nehmen. Zumal wir weiterhin vier Urlauber und drei Verletzte haben, also nicht in Topbesetzung antreten können“, meint Harthausens Coach Sascha Gavranovic.

Das 0:2 von Sielmingen vergangenen Sonntag tut zwar immer noch weh, doch der TV Unterboihingen nutzte in der Staffel 2 vorgestern die Gelegenheit zur Wiedergutmachung und schickte Harthausen II mit 5:0 nach Hause. Jetzt gilt es morgen in der Kreisstadt zu bestehen, um am blütenweißen Spitzenquartett dranzubleiben. Doch das wird nicht einfach, denn bisher ist die Zweite der TSG Esslingen überraschend stark, was sich im jüngsten 3:3 bei Mitfavorit Wäldenbronn ausdrückt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Sport

Eine Viertelstunde für das erste Tor

Handball: Frauen-Zweitligist TG Nürtingen schafft auch im dritten Spiel unter dem neuen Trainer Simon Hablizel keinen Sieg

Simon Hablizel muss weiter auf seinen ersten Sieg als Trainer des Frauen-Zweitligisten TG Nürtingen warten. Am Samstag setzte es im dritten Spiel unter seiner Regie die dritte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten