Schwerpunkte

Sport

Fünf Mannschaften, ein Ziel

03.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Zwei Spitzenspiele in der B 4 – FV 09 II-Coach Faiss hört am Saisonende auf

Die Lage in der Staffel 4 spitzt sich weiter zu. Am Sonntag stehen erneut zwei brisante Spitzenspiele auf dem Programm: der SV Aich empfängt den TSV Neckartenzlingen, der TSV Altenriet den TB Neckarhausen. In der B 5 kommt es auf dem Nürtinger Wörth, zum Derby zwischen der FV 09-Zweiten und dem SV Reudern.

Auch in der Spitzengruppe der Kreisliga B 3 ist noch längst nicht alles entschieden. Spitzenreiter FC Nürtingen 73 ist durch die 0:2-Niederlage in Wernau vorletzten Sonntag noch einmal in die Bredouille geraten. Der Vorsprung auf Verfolger TFC Köngen beträgt derzeit nur noch vier Punkte, deswegen muss übermorgen beim Tabellenfünften TSV Wendlingen II unbedingt dreifach gepunktet werden. Doch der FCN dürfte gewarnt sein: Nach kurzer Durststrecke imponierten die Wendlinger jüngst beim 9:1 über den FC Unterensingen und sind zu Hause eh bedeutend stärker als auswärts.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten