Anzeige

Sport

Frust von der Seele „geballert“

28.02.2015, Von Wolfgang Kudlich und Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Übersicht: Landesligist SF Neckartenzlingen feiert gegen Plochingen ein Schützenfest – Erste Niederlage für Grafenberg

Mit einem 7,5:0,5-Schützenfest schickte Neckartenzlingen seine Gäste aus Plochingen fast mit der Höchststrafe nach Hause. Trotzdem ist nach der Niederlage am vergangenen Spieltag der Aufstiegszug wohl abgefahren.

In der Kreisklasse marschiert die Nürtinger Dritte nach dem 5:3 im Lokalderby gegen Grafenberg weiterhin verlustpunktfrei vorneweg und hat den Bezirksliga-Aufstieg dicht vor Augen. Wernau schob sich mit einem 6:2 gegen Esslingen auf Rang zwei vor. Mit dem gleichen Resultat siegten auch Wendlingen II und Nürtingen IV und taten damit einiges für den Klassenverbleib.

Landesliga

„Gegen Plochingen haben wir uns etwas den Frust von der Seele ,geballert‘, aber es wird nicht mehr reichen.“ So kommentierte der Neckartenzlinger Teamchef Dietmar Guski das 7,5:0,5-Schützenfest gegen Schlusslicht Plochingen. Dabei sah es zwischendurch gar nicht nach so einem deutlichen Erfolg aus. Mischa Tscharotschkin brachte die Gastgeber am Spitzenbrett in Führung. Er hatte seinem Gegner früh einen rückständigen Bauern verpasst und nach dessen Fall sammelte er den ganzen Punkt mit einer taktischen Pointe ein.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Nach 19 Jahren endet die Ära Veit

Fußball: Lenz beim Staffeltag der A 1, B 1 und B 2 zum Nachfolger gewählt – Sigler übernimmt die B 2

19 Jahre lang war er mit Herz und Blut Staffelleiter, am Dienstagabend ging diese Ära zu Ende: Rainer Veit gab sein Amt als Chef der Kreisliga A1 in die Hände seines einstimmig gewählten Nachfolgers…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten