Schwerpunkte

Sport

Frickenhausen holt den Pott

20.07.2009 00:00, Von Werner Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: FCF siegreich beim 7. BMW-Briem-Cup in Sielmingen

Ein erstes Ausrufezeichen setzte der FC Frickenhausen am gestrigen Sonntag als Sieger des Kurzturniers um den BMW-Briem-Cup in Sielmingen. Dabei war die Konkurrenz alles andere als schwach.

Oberligist SV Bonlanden, Verbandsligist TV Echterdingen sowie die Landesligisten TSV Plattenhardt, Calcio Leinfelden-Echterdingen und SV Böblingen hießen die Gegner des FC Frickenhausen bei der siebten Auflage des Turniers. Im ersten Spiel traf die Isik-Truppe auf den diesjährigen Bezirkspokalsieger im Bezirk Stuttgart und Aufsteiger in die Landesliga, Staffel 2, Calcio Leinfelden-Echterdingen. Trotz überlegen geführtem Spiel musste sich die Täleself gegen eine defensiv eingestellte Filderelf mit einem 1:1-Unentschieden nach einem Strafstoßtor von Markus Lude zufrieden geben.

Motiviert bis in die Haarspitzen präsentierten sich dann die Frickenhäuser im zweiten Vorrundenspiel gegen Titelverteidiger SV Bonlanden. Besonders im Defensivverhalten sahen die Besucher ein völlig anderes Auftreten des FCF als zuletzt bei der 0:6-Niederlage in der Verbandsrunde. Torjäger Bernd Eckardt konnte erfolgreich daran gehindert werden, seiner Lieblingsbeschäftigung, dem Toreschießen, nachzugehen. Im besten Spiel des Turniers stand nach zwei Toren von Marco Parotta und einem Treffer von Michael Heilemann auf Seiten der Frickenhäuser ein hochverdienter 3:1-Sieg über den Oberligisten zu Buche, der dem FCF die Endspielteilnahme sicherte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Sport