Anzeige

Sport

Freud und Leid

26.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Badminton-Kreisliga

Der TV Echterdingen II und der TV Nellingen gastierten beim Heimspieltag des Badminton-Kreisligisten TG Nürtingen in der Theodor-Eisenlohr-Halle. Die erste Mannschaft der TG gewann ihre beiden Partien, die TG-Zweite trägt nach zwei weiteren Niederlagen die rote Laterne.

Obwohl die Nellinger das Damendoppel abschenken mussten, waren sie die härtere Nuss des Tages, die nur von der ersten Mannschaft geknackt werden konnte. Auf dem Konto der TG-Zweiten blieben bei einer knappen 3:5 Niederlage gegen die Zweite aus Echterdingen wenigstens einige Spielpunkte liegen. Nürtingens Zweite bekam gegen den TV Nellingen mit 1:7 die Grenzen aufgezeigt. Die TG-Erste musste zunächst gegen den TV Echterdingen ran. Elisabeth Puritscher rettete sich im Dameneinzel mit 26:24 im zweiten Durchgang nur knapp in den Entscheidungssatz. Diesen spielte sie dann sehr souverän mit 21:7 nach Hause. Das junge Nürtinger gemischte Doppel Gabriel Bonnet/Clara Neumann behielt beim 21:16 im dritten Satz die Nerven. Am Ende stand ein Nürtinger 6:2-Erfolg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Sport