Schwerpunkte

Sport

Finale in Marbach

21.08.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: Breitensport-Cup

Mit dem WPSV-Breitensportcup ging der Württembergische Pferdesportverband (WPSV) in die Offensive. Mit dieser Serie sollte den breitensportlich orientierten Reitern eine Plattform zu einem überregionalen Vergleich gegeben werden. An den vier Stationen Köngen, Kirchheim/Teck, Merklingen und Ammerbuch konnten die Aktiven für das Finale in Marbach punkten.

Am 9. September findet nun das Finale in Marbach, Sitz des Haupt- und Landesgestüts, statt. Der Hengstparadeplatz bietet optimale Gegebenheiten für eine derartige Großveranstaltung. Dazu kommt, dass am 9. September erstmalig eine gemeinsame Veranstaltung zwischen WPSV und dem Pferdezuchtverband Baden-Württemberg (PZV) stattfindet. Nach dem Motto „Zucht und Sport an einem Ort“ findet an diesem Tag von der Seite der Pferdezucht aus die Kleinpferdeschau mit Prämierung und eine Pferdeverkaufsschau statt, vom Sportverband aus das Finale des Breitensport-Cups. Zusätzlich zu den Finalprüfungen finden weitere Prüfungen wie Reiterwettbewerb, Führzügelklasse, Quadrillenprüfungen, Spring- und Dressurprüfungen für Senioren oder Wiedereinsteiger und vieles mehr statt. Den ganzen Tag über gibt es ein Programm, gleichzeitig auf vier Plätzen, die innerhalb des Hengstparadeplatzes aufgebaut werden.

Die Ausschreibung zu dieser Veranstaltung liegt nun vor und es darf genannt werden. Nennungen werden noch angenommen. gke


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Sport