Schwerpunkte

Sport

Final-Four-Turnier auf den Fildern

15.05.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Endrunde des HVW-Pokals

Am Sonntag, 17. Mai, ist der TSV Neuhausen/Filder erstmals Ausrichter des Final-Four-Turniers im Pokalwettbewerb des Handballverbandes Württemberg.

Bei diesem Turnier werden neben dem Titel des HVW-Pokalsiegers auch drei Startplätze für den DHB-Pokal im Spieljahr 2009/2010 ausgespielt. In der Finalrunde 2008/2009 stehen mit dem Team von den Fildern, der TSG Söflingen und dem TV Neuhausen/Erms gleich drei Teams aus der Regionalliga Süd. Zudem hat sich mit dem SV Salamander Kornwestheim der diesjährige Aufsteiger in die Baden-Württemberg-Oberliga für die Endrunde qualifiziert.

Das Final-Four beginnt um 11 Uhr mit dem ersten Halbfinalspiel zwischen Gastgeber TSV Neuhausen/Filder und Ligakonkurrent TSG Söflingen. Um 12.45 Uhr kämpfen der TV Neuhausen/Erms als brandaktueller Regionalliga-Meister und Aufsteiger in die Zweite Bundesliga und der SV Salamander Kornwestheim um den Einzug ins Finale.

Für Spannung sorgt im Spiel um Platz drei um 15.15 Uhr die Qualifikation für den DHB-Pokal. Der Anpfiff des Finales um den HVW-Pokal ist um 17 Uhr.

Im Umfeld der ganztägigen Veranstaltung findet eine Hocketse in und um die Egelseehallen in Neuhausen/Filder statt. Tickets gibt es bei der Allianz-Agentur Agner & Schwab in Neuhausen/Filder, Schurwaldstraße 2, Telefon (0 71 58) 7 09 93 65.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

Killerinstinkt zeigt nur die TG Nürtingen

Volleyball: Nürtinger Oberliga-Damen sichern sich gegen den Regionalliga-Absteiger Burladingen den zweiten Saisonsieg

Auf dem Lerchenberg läuft’s: Die Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben auch ihr zweites Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison gewonnen. Am Samstag schlug der Aufsteiger den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten