Schwerpunkte

Sport

Feiern in Neckarhausen

15.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Herren 40 und Damen 30 sind Meister und steigen auf

Der TC Neckarhausen beendete am vergangenen Wochenende eine sehr erfreulich verlaufene Saison. Die Herren 40 und die Damen 30 feierten die Meisterschaft, Herren I und Herren 50 durften sich über den Klassenverbleib freuen.

Bereits vor zwei Wochen hatten die aktiven Herren mit einem Sieg in Schlaitdorf den Klassenverbleib perfekt gemacht. So ging es gegen Bernhausen lediglich um die goldene Ananas. Die Gastgeber hatten keinen guten Tag erwischt, verloren die Begegnung mit 3:6. Dem Sieg von Guido Kunert (6:1, 6:4) standen Niederlagen von Jens Thumm (3:6, 1:6), Jannik Waldner (1:6, 1:6), Jörg Fischer (3:6, 3:6), Elias Steinmüller (5:7, 2:6) und Tobias Klinger (1:6, 4:6) gegenüber. Somit war nach den Einzeln bereits alles entschieden. Es folgten die Doppel-Siege von Kunert/Fischer (7:5, 0:6, 7:6) und Steinmüller/P. Waldner (7:6, 6:2) und die ebenso bedeutungslose Niederlage vonThumm/Klinger (7:5, 2:6, 6:7).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Sport

Couragierter Auftritt beim Spitzenreiter

Handball: Nur 19 Tore kassiert, aber auch nur 16 selbst erzielt – Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen verlieren in Zwickau knapp

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen mussten im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Sachsen Zwickau wenig überraschend als Verlierer vom Feld. Dass die 16:19-Niederlage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten