Schwerpunkte

Sport

Fehlende Konstanz

09.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TSV Wendlingen

Nach fünf Spieltagen stand der TSV Wendlingen auf Platz drei, nach neun absolvierten Partien auf Platz 13. Inzwischen hat sich der Aufsteiger im Tabellenmittelfeld eingependelt. Saisonziel bleibt der Klassenerhalt.

Der TSV Wendlingen bereitete seinen Anhängern im bisherigen Saisonverlauf ein Wechselbad der Gefühle. Nach seinem starken Saisonstart mit sieben Punkten aus drei Spielen zeigte der Aufsteiger im weiteren Saisonverlauf eher schwankende Leistungen. Die 0:7-Klatsche gegen den VfB Oberesslingen/Zell und die 0:6-Pleite gegen den FV 09 Nürtingen bildeten hierbei die negativen Höhepunkte.

Die Winterpause verbrachte die Mannschaft von Trainer Klaus Müller schließlich auf dem elften Rang. „So sehr die Konstanz jedes Einzelnen sowie des gesamten Teams noch fehlt, so war doch erkennbar, dass sich der TSV Wendlingen vor keiner anderen Mannschaft zu verstecken braucht“, analysiert Abteilungsleiter Thorsten Gohl. Nach 15 Jahren Bezirksliga-Abstinenz sei dem Team „eine respektable Hinrunde gelungen“.

Verbesserungsbedarf sieht der Abteilungsleiter jedoch genug. „Um sich im Bezirksoberhaus zu etablieren, müssen unsere Schützlinge weiter konsequent an sich arbeiten“, so Gohl, der am Saisonziel Klassenverbleib festhält. „Wie sagt man so schön: Wir sind auf dem richtigen Weg.“ bb


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

Unabsteigbar gilt dieses Jahr nicht

Tennis: Harte Wochen gegen Eintracht Frankfurt und Co – Herren 30 des ETV Nürtingen fiebern dem Regionalliga-Auftakt entgegen

Die erste Saison im vergangenen Jahr war Schaulaufen, ab Sonntag wird’s ernst: Die Herren 30 des ETV Nürtingen wollen sich in der Regionalliga Südwest beweisen und kämpfen bis…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten