Schwerpunkte

Sport

Fällt 100-Tore-Marke?

16.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Das Fernduell der Führenden TSV Oberensingen und FC Nürtingen 73 wird wohl bis Saisonende andauern. Primus TSVO legt nun gegen Kellerkind TV Unterboihingen II vor und will die 100-Tore-Marke knacken, während die Nürtinger tatenlos zusehen müssen.

Gespannt darf man auf den ersten Auftritt des FC International Nürtingen sein, der am Sonntag beim TSV Oberboihingen II gastiert. Ob die Verstärkungen zur Winterpause den Abgang der Routiniers Yildirim und Babahmetovic ausgleichen können, bleibt abzuwarten, Inter-Fußballboss Theodoros Pindonis jedenfalls hat vollstes Vertrauen in seinen neuen Trainer Marco Engels. Gleichzeitig setzt Pindonis aber Coach und Mannschaft mit der Aussage, „alle restlichen Spiele gewinnen zu wollen“, unter Druck. „Außer dem FCN haben wir keine Topteams mehr vor der Brust“, sagt Pindonis, der allerdings drei Ausfälle beklagt: Doucas, Plouskas und Lambidis fehlen. Beim Tabellenletzten glücklich 1:0 gewonnen – der TSV Oberboihingen II sucht noch seine Form. Das Derby gegen Inter wird zum echten Maßstab.

Nach der 2:5-Niederlage beim TSV Wernau II liegt der FC Unterensingen im Kampf um Platz vier erst einmal im Hintertreffen. Um nicht abreißen zu lassen, muss das Heimspiel gegen Schlusslicht SPV 05 Nürtingen II unbedingt gewonnen werden, doch die Waldheim-Buben haben keine Verletzten mehr und sind daher stärker geworden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport

Traum von Olympia soll Flügel verleihen

Mountainbike: Neuer Trainer und neuer Profivertrag – Luca Schwarzbauer hofft 2021 auf seinen endgültigen Durchbruch in der Rad-Elite

Schön, wenn man Ziele hat, die einen beflügeln. Ziele wie etwa die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Dass der Traum von Olympia auch ihm zusätzlichen Antrieb gibt,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten