Schwerpunkte

Sport

Europapokalsieger wider Erwarten

29.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach: Die SF Deizisau sichern sich beim erstmals ausgetragenen European Online Chess Club Cup den Erfolg

Zoom-Call zur Siegerehrung und Online-Feier (von links oben): Teamchef Sven Noppes, Vincent Keymer, Alexander Donchenko, Dmitrij Kollars, Andreas Heimann, Georg Meier und Matthias Blübaum. Foto: SFD
Zoom-Call zur Siegerehrung und Online-Feier (von links oben): Teamchef Sven Noppes, Vincent Keymer, Alexander Donchenko, Dmitrij Kollars, Andreas Heimann, Georg Meier und Matthias Blübaum. Foto: SFD

Die Schachfreunde Deizisau haben sich völlig überraschend beim ersten European Online Chess Club Cup, einem neu eingeführten Schach-Europapokal durchgesetzt. „Das hatte keiner erwartet von uns“, sagte Deizisaus Schachgroßmeister Vincent Keymer nach dem Coup. Mit 14 Wertungspunkten nach den zwei Finaltagen war die Sensation perfekt. Zweiter wurde Clichy Echecs 92 aus Frankreich mit 13 Punkten, Dritter das hoch gehandelte russische Team Mednyi Vsadnik mit elf Zählern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport

Auf einen Abstecher in die Schweiz

Fußball: Der Beurener Christian Gentner spielt neuerdings für den Erstligisten FC Luzern. Der frühere Kapitän des VfB Stuttgart möchte mehr Zeit mit der Familie verbringen, aber sportlich ehrgeizig bleiben.

Der 14. August ist für Christian Gentner ein besonderer Tag, es ist sein Geburtstag. In diesem Jahr wird Gentner…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten